Wie wär's mit Urlaub auf einem Hausboot?

Bei uns können Sie ganz einfach eines unserer schönen Hausboote mieten, um in der Region Berlin/Brandenburg zu entspannen!

Unsere Boote

Wasserfloh BooteHier erfahren Sie mehr über unsere Hausboote.

Beliebte Touren

Hier erfahren Sie mehr über unsere beliebtesten Bootstouren.

Wichtige Tipps


Hier erhalten Sie wichtige Tipps für den Umgang mit den Booten.

Purer Spaß


Hier erfahren Sie, was Sie alles mit einem Boot machen können.

Haben Sie Interesse an einer Auszeit auf unseren Hausbooten? Über unser Buchungsformular können Sie Ihre nächste Reise anfragen.

Hausbooturlaub in Berlin und Brandenburg machen und ein Hausboot mieten – Urlaub mal anders

Lieben Sie pulsierendes urbanes Leben ebenso wie Natur, Landschaft und Stille? Und haben Sie Lust auf einen ganz besonderen und sehr individuellen Urlaub? Dann sollten Sie eines unserer Hausboote chartern und einen Hausbooturlaub machen. In und um Berlin können Sie beides – urbanes Leben und Natur – mit einem unserer Boot auf ideale Weise miteinander verbinden. Das Boot wird für einige Tage zu Ihrem schwimmenden und komfortabel ausgestatteten Zuhause. Über den Rhythmus Ihrer Reise – Landgänge, Bade-Stopps oder einen Nachmittag im Grünen – entscheiden Sie nach Lust und Laune.

Auf einem Hausboot-Törn genießen Paare ungestörte Zweisamkeit und erleben eine echte Romantik-Reise oder einfach eine entspannte Auszeit. Natürlich ist ein Hausboot auch eine sehr familienfreundliche Art zu reisen. Für Kinder wird sie zur Abenteuer-Tour, da sie sich vom ersten Moment an auf dem Boot auch als Teil der Crew beweisen müssen, was allerdings fast spielend funktionieren dürfte.

Hausboot-Touren in und ab Berlin – für Wochenendtrips oder eine längere Auszeit

Für Ihr Berlin-Erlebnis mit dem Hausboot bieten sich verschiedene Routen an. Die weitläufige Wasserlandschaft der Stadt werden Sie ebenso wie die ganz neue Perspektive auf Berlin auf alle Fälle faszinieren. Eine klassische Berlin-Tour führt beispielsweise vom Altstadthafen Spandau zum Charlottenburger Schloss und direkt ins Berliner Zentrum mit seinen historischen und neuen Sehenswürdigkeiten. Danach schippern Sie mit Ihrem Hausboot an der East-Side-Gallery und der historischen Oberbaumbrücke vorbei nach Osten. Dort erreichen Sie schließlich den Müggelsee und erleben „Natur pur“ und Badefreuden. Eine andere Route führt von Spandau aus nach Süden und über die Havelseen nach Potsdam. Danach schwenkt man entweder in den Teltow-Kanal und damit in Richtung Berlin-Zentrum ein oder begibt sich auf eine ausgedehntere Havel-Reise.

Reisende, die viel Zeit mitbringen, chartern ihr Hausboot gleich für mehrere Wochen, durchqueren dann beispielsweise das Potsdamer Seengebiet und erreichen bei Tangermünde sogar die Elbe. Alternativ führt Sie Ihre Tour nach Mecklenburg – Ihr Wendepunkt zurück nach Berlin liegt dann vielleicht in Waren an der Müritz.

Hausboot mieten – Bei unserem Bootstyp auch ohne Sportboot-Führerschein

Bei uns bedeutet ein Hausboot mieten zu können in erster Linie Erholung und Spaß. Besondere Anforderungen sind mit einem Hausboot chartern nicht verbunden. Seit dem Jahr 2000 gibt es den sogenannten Charter-Schein, der es Urlaubskapitänen erlaubt, ein Hausboot auch ohne Sportboot-Führerschein zu steuern, sofern das Boot nicht länger als 15 Meter ist und die Höchstgeschwindigkeit von 15 km/h nicht überschreitet. Alles, was Gäste wissen müssen, erfahren sie in einer ausführlichen theoretischen und praktischen Einweisung vor dem Start des eigentlichen Törns durch uns. Danach gilt wie für vieles andere, dass Übung Meister macht und wer einmal auf einem Hauboot Urlaub gemacht hat, der kommt auch meist auch mindestens ein zweites mal zurück. Nach kurzer Zeit werden Sie sich beim Navigieren, bei Schleusen-Durchfahrten oder beim „Einparken“ des Bootes wie ein Profi fühlen.

wasserfloh.net | Impressum